Sehenswürdigkeiten

Filialkirche St. Andreas

Die römisch-katholische Andreaskirche Döllach in der Gemeinde Großkirchheim ist eine Filialkirche der Pfarre Sagritz. 1389 wurde sie erstmals urkundlich erwähnt. Weitere Informationen

 

Wallfahrtskirche Maria Dornach

Ein Muss für jeden Gast ist der Besuch der Wahlfahrtskirche Maria Dornach im gotisch-barocken Baustil erbaut und am 15. August 1492 eingeweiht! Weitere Informationen

 

Raggaschlucht

In jahrtausendelanger Arbeit schuf der Raggabach eine der schönsten Naturschluchten der Alpen. Weitere Informationen

 

Gamsgrubenweg

Es gibt wohl keinen besseren Ort als die Tiefen des Gamsgruben- tunnels entlang des Großglockners, um in die geheimnisvolle Welt der Sagen rund um die Entstehung der Pasterze einzutauchen. Weitere Informationen

 

Alte Schmelz Großkirchheim

Das Informationszentrum für den Nationalpark Hohe Tauern, das Nationalparkhaus Alte Schmelz ist von Juli bis Oktober täglich von 9 bis 16 Uhr und von Oktober bis Juli mittwochs von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Weitere Informationen

 

Natur erleben

Vom erholsamen Sparziergang bis zur herausfordernden Klettertour bietet der Nationalpark Hohe Tauern eine Vielzahl von Tourenmöglichkeiten an. Weitere Informationen

 

Besucherzentrum Kaiser-Franz-Josefs-Höhe

Auf rund 1000 m² Ausstellungsfläche zeigt Ihnen die Ausstellung "Großglockner" alles Interessante rund um den höchsten Berg Österreichs. Weitere Informationen

 

Almgasthaus Glocknerblick

Sie wollen Hüttenatmosphäre haben, sich mit guter Kärntner Küche von der Wirtin verwöhnen lassen, von der Hütte weg hoch hinaus in die Berge - dann sind Sie hier richtig! Weitere Informationen